China Reiseführer - Guangzhou (Kanton)

Guangzhou 广州市

Guangzhou (Kanton) liegt in Südchina am Perl-Fluss und ist Hauptstadt der Provinz Guangdong. Guanzhou hat rund 13 Millionen Einwohner. Die Nähe zu Hongkong und die zwei Mal im Jahr stattfindende Im- und Exportmesse haben das Bild der Stadt im Westen geprägt. In Guangzhou dreht sich alles um den Handel. Einst war die Stadt Ausgangspunkt der „Seidenstraße auf dem Meer“. Von 1757 bis 1842 war sie der einzige Ort in China, an dem sich ausländische Handelsherren niederlassen durften. Das Klima ist angenehm subtropisch mit einer Durchschnittstemperatur von 22 Grad. In Guangzhou spricht man Kantonesisch, einen Dialekt, der sich so sehr vom Mandarin-Chinesisch unterscheidet, dass manch ein Forscher geneigt ist, Kantonesisch als eigene Sprache anzuerkennen.

Besonderheiten

Berühmt ist Kanton für seine Küche. Hier kann man, wenn man die Auslagen der Restaurants betrachtet, das alte Sprichwort bestätigt finden, das besagt, dass Chinesen alles essen, was vier Beine hat, außer Tischen und Stühlen, und alles was fliegt, außer Flugzeugen. Schon der Bummel durch die Restaurantviertel  und über die Märkte ist beeindruckend. Doch es muss sich niemand Gedanken darum machen, dass er „aus Versehen“ ein exotisches Tier wie Schildkröte oder Bambusratte serviert bekommt. Diese Gerichte sind ausgesprochen teuer und auch der normale Chinese isst sowas nicht. Stattdessen sollte man sich an all die Köstlichkeiten halten, die die Kantonesische Küche zu bieten hat. Berühmt und in aller Welt bekannt ist die leckere süßsaure Soße, die hier ihren Ursprung hat. Die Soßen und Gerichte sind mild und leicht süßlich. Wie überall in China wird Wert auf frische Zutaten gelegt. Viel Gemüse und Meeresfrüchte prägen die Kantonesischen Gerichte.

Sehenswürdigkeiten

Die Shamian-Insel 沙面岛
Die Shamian-Insel war im 18. Jahrhundert der erste und für lange Zeit einzige Ort in China, an dem westliche Kaufleute ihre Lagerhäuser und Fabriken errichten durften. Dies zeigt sich deutlich im Straßenbild auf der Insel. Alte Villen säumen die Straßen, die ruhig sind. Parkanlagen, Alleen geben der Insel ein frisches grünes Flair. Viele Chinesen finden das Ambiente so romantisch, dass sie unbedingt ihr Hochzeitsfoto dort machen wollen. Und so kann man zu jeder Jahreszeit Brautpaare beim Fotoshooting beobachten.

Das Mausoleum des Nanyue-König 西汉南越王博物馆
König Zhao Mo (auch Zhao Mei) regierte während der Westlichen Han-Dynastie (206 v. Chr. – 24 n. Chr.) das Reich Yue im Süden Chinas. Sein Grab wurde 1983 gefunden und beeindruckte sofort mit seinen gut erhaltenen Grabbeigaben. Neben den Resten von Kutschen, goldenen und silbernen Gefäßen wurde auch das vollständig aus Jadestücken hergestellte Totengewand des Königs geborgen. Jade galt im alten China als das Mittel, das man brauchte, um den Körper für das Jenseits zu erhalten.

Der Ahnentempel der Familie Chen 陈家祠堂
Dieser umfangreiche Tempel stammt aus dem Ende des 19. Jahrhunderts, als ein hoher Beamter der Qing-Dynastie mit Hilfe seiner über ganz Südchina verstreuten Familie einen Ahnentempel errichten ließ. Ihm war es wichtig, nicht nur einen Platz für die Ahnenverehrung zu errichten, sondern auch einen Hort der Gelehrsamkeit und der Kommunikation. Heute beherbergt der Tempel ein Volkskundemuseum mit sehenswerten südchinesischen Artefakten.

Qingping Markt
Auf rund 11.000 Quadratmetern findet man (fast) alles, was China an Gemüse, Obst, Fleisch und Fisch zu bieten hat. Es ist für den Besucher manchmal nicht einfach, die vielen lebenden Tiere zu sehen, die für die Küche verkauft werden, darunter Schlangen und Schildkröten. Es gibt allerdings auch eine Abteilung für Bio-Gemüse und Bio-Fleisch. Besonders interessant ist der Heilkträutermarkt.

Weitere Sehenswürdigkeiten

Auch wenn Guangzhou sicherlich nicht so viele Relikte der Kaiserzeit wie z.B. Peking oder Xi’an zu bieten hat, so gibt es noch einges, was man sich ansehen sollte: Der ausgedehnte Yuexiu-Park mit seinem aus dem 14. Jahrhundert stammenden Wachturm beherbergt auch das sehenswerte Guangzhou Stadtmuseum. Der buddhistische Guangxiao-Tempel ist der älteste Tempel Guangzhous. Er stammt aus dem 4. Jahrhundert.
Sehenswert ist auch das moderne Opernhaus von Guangzhou, das erst 2010 eröffnet wurde.

In der Umgebung von Guangzhou

Kaiping 开平市
Ungefähr zwei Stunden von Guangzhou entfernt liegt die kleine Stadt Kaiping. Sie ist Zentrum der ungewöhnlichen alten Dörfer, deren befestigte Wohnanlagen (Diaolous 碉楼) wie unwirkliche Märchentürme aus den Reisfeldern emporragen. Aus dieser Gegend stammen viele Chinesen, die im 19. Jahrhundert ins Ausland gingen, um ihr Glück zu machen. Einige schafften dies und brachten Wohlstand in diese einst sehr arme Gegend. In den wechselhaften Zeiten der letzten zweihundert Jahre wollten sich die Menschen schützen und bauten befestigte Häuser. Die rückkehrenden Chinesen hatten neue andersartige Ideen im Gepäck. So entstanden turmartige Gebäude mit Zinnen aber auch mit barock anmutenden Fenstern, die meisten 5 Stockwerke hoch. Eine eigenartige Mischung aus chinesischer Architektur mit indischen und europäischen Elementen entstand. Viele der Diaolous kann man heute besichtigen.

Baiyun Shan 白云山
Die Berge der Weißen Wolken liegen am Rande Guangzhous. In dem ausgedehnten hügeligen Gelände hat es einst unzählige kleine Tempel und Pavillons gegeben, von denen noch einige zu sehen sind. Eine Wanderung zum höchsten Gipfel (Moxing Ling 382m) bietet viele schöne Ausblicke auf die Landschaft.

Tipps für Ihre Reise nach Guangzhou

Eine Reise nach Guangzhou bzw. Kanton kombiniert mit Hongkong und Macao bietet einen beeindruckenden Blick in Handel und Wandel des modernen Chinas. Auf dem Weg von Hongkong nach Guilin oder in die Provinz Fujian sollte man unbedingt 2 – 3 Tage in Guangzhou einplanen.


Erleben Sie " auf einer Gruppenreise oder individuell. Wir bieten Ihnen unsere Rundreisen auch als Privatreisen ab zwei Personen an oder arbeiten gerne eine maßgeschneiderte Reise für Sie aus.

    Passende Reiseangebote

    Reiseziel Guangzhou Termin Preis
    Fujian - Faszination Ostküste · 15 Tage 01.01.2019-31.01.2019 ab € 2990,- p.P.
    Perlen Südchinas · 14 Tage 01.01.2019-31.01.2019 ab € 2180,- p.P.
    Perlen Südchinas · 14 Tage 01.02.2019-28.02.2019 ab € 2180,- p.P.
    Fujian - Faszination Ostküste · 15 Tage 01.02.2019-28.02.2019 ab € 2990,- p.P.
    Perlen Südchinas · 14 Tage 01.03.2019-31.03.2019 ab € 2180,- p.P.
    Fujian - Faszination Ostküste · 15 Tage 01.03.2019-31.03.2019 ab € 2990,- p.P.
    Große Rundreise China · 18 Tage 14.03.2019-31.03.2019 ab € 2580,- p.P.
    Große Rundreise China · 18 Tage 21.03.2019-07.04.2019 ab € 2580,- p.P.
    Perlen Südchinas · 14 Tage 01.04.2019-30.04.2019 ab € 2180,- p.P.
    Fujian - Faszination Ostküste · 15 Tage 01.04.2019-30.04.2019 ab € 3100,- p.P.
    Große Rundreise China · 18 Tage 11.04.2019-28.04.2019 ab € 2800,- p.P.
    Große Rundreise China · 18 Tage 18.04.2019-05.05.2019 ab € 2398,- p.P.
    Fujian - Faszination Ostküste · 15 Tage 01.05.2019-31.05.2019 ab € 3200,- p.P.
    Perlen Südchinas · 14 Tage 01.05.2019-31.05.2019 ab € 2230,- p.P.
    Große Rundreise China · 18 Tage 02.05.2019-19.05.2019 ab € 2650,- p.P.
    Große Rundreise China · 18 Tage 09.05.2019-26.05.2019 ab € 2650,- p.P.
    Große Rundreise China · 18 Tage 16.05.2019-02.06.2019 ab € 2398,- p.P.
    Große Rundreise China · 18 Tage 23.05.2019-09.06.2019 ab € 2650,- p.P.
    Große Rundreise China · 18 Tage 30.05.2019-16.06.2019 ab € 2580,- p.P.
    Fujian - Faszination Ostküste · 15 Tage 01.06.2019-30.06.2019 ab € 3100,- p.P.
    Perlen Südchinas · 14 Tage 01.06.2019-30.06.2019 ab € 2230,- p.P.
    Große Rundreise China · 18 Tage 13.06.2019-30.06.2019 ab € 2580,- p.P.
    Große Rundreise China · 18 Tage 20.06.2019-07.07.2019 ab € 2580,- p.P.
    Große Rundreise China · 18 Tage 27.06.2019-14.07.2019 ab € 2580,- p.P.
    Fujian - Faszination Ostküste · 15 Tage 01.07.2019-31.07.2019 ab € 3200,- p.P.
    Perlen Südchinas · 14 Tage 01.07.2019-31.07.2019 ab € 2230,- p.P.
    Große Rundreise China · 18 Tage 04.07.2019-21.07.2019 ab € 2580,- p.P.
    Große Rundreise China · 18 Tage 11.07.2019-28.07.2019 ab € 2300,- p.P.
    Große Rundreise China · 18 Tage 18.07.2019-04.08.2019 ab € 2580,- p.P.
    Große Rundreise China · 18 Tage 25.07.2019-11.08.2019 ab € 2580,- p.P.
    Perlen Südchinas · 14 Tage 01.08.2019-31.08.2019 ab € 2230,- p.P.
    Fujian - Faszination Ostküste · 15 Tage 01.08.2019-31.08.2019 ab € 3200,- p.P.
    Große Rundreise China · 18 Tage 01.08.2019-18.08.2019 ab € 2580,- p.P.
    Große Rundreise China · 18 Tage 08.08.2019-25.08.2019 ab € 2300,- p.P.
    Große Rundreise China · 18 Tage 15.08.2019-01.09.2019 ab € 2580,- p.P.
    Große Rundreise China · 18 Tage 22.08.2019-08.09.2019 ab € 2580,- p.P.
    Große Rundreise China · 18 Tage 29.08.2019-15.09.2019 ab € 2680,- p.P.
    Perlen Südchinas · 14 Tage 01.09.2019-30.09.2019 ab € 2230,- p.P.
    Fujian - Faszination Ostküste · 15 Tage 01.09.2019-30.09.2019 ab € 3200,- p.P.
    Große Rundreise China · 18 Tage 05.09.2019-22.09.2019 ab € 2398,- p.P.
    Große Rundreise China · 18 Tage 19.09.2019-06.10.2019 ab € 2680,- p.P.
    Fujian - Faszination Ostküste · 15 Tage 01.10.2019-31.10.2019 ab € 3200,- p.P.
    Perlen Südchinas · 14 Tage 01.10.2019-31.10.2019 ab € 2230,- p.P.
    Große Rundreise China · 18 Tage 10.10.2019-27.10.2019 ab € 2680,- p.P.
    Große Rundreise China · 18 Tage 17.10.2019-03.11.2019 ab € 2800,- p.P.
    Große Rundreise China · 18 Tage 24.10.2019-10.11.2019 ab € 2800,- p.P.
    Große Rundreise China · 18 Tage 31.10.2019-17.11.2019 ab € 2680,- p.P.
    Fujian - Faszination Ostküste · 15 Tage 01.11.2019-30.11.2019 ab € 3100,- p.P.
    Perlen Südchinas · 14 Tage 01.11.2019-30.11.2019 ab € 2180,- p.P.
    Große Rundreise China · 18 Tage 07.11.2019-24.11.2019 ab € 2580,- p.P.
    Fujian - Faszination Ostküste · 15 Tage 01.12.2019-31.12.2019 ab € 2990,- p.P.
    Perlen Südchinas · 14 Tage 01.12.2019-31.12.2019 ab € 2180,- p.P.
    China flexibel - mit unseren Bausteinen nach Guangzhou
    Guangzhou (Kanton) · 4 Tage

     

    » weitere Reiseinformationen