China Reiseführer - Yantai

Yantai

Yantai liegt in der ostchinesischen Provinz Shandong im Norden der Halbinsel, die den Mandschurischen Meerbusen (Bo Hai) nach Süden hin abschließt.

Lange Zeit war die Stadt ein eher unbedeutender Fischerhafen, bis sie als Folge der Opiumkriege den Briten als Handelsniederlassung überlassen wurde. Neben den Briten kamen auch andere Nationalitäten wie Amerikaner oder Dänen hierher und errichteten neben Handelsstützpunkten auch eine Art „Sommer Resort“. Beide Eigenschaften, Handelshafen und Ort für Sommerferien, hat Yantai bis heute bewahrt und ausgebaut. Die Stadt ist heute sicherlich eine der wohlhabendsten und entspanntesten in China.

Besonderheiten

Der Name der Stadt bedeutet „Rauchterrasse“. Er stammt daher, dass früher die Fischer vor Piratenangriffen gewarnt wurden, indem man Rauch hat ausfteigen lassen. Dieser stammte von getrocknetem Wolfs-Kot, der brennend besonders stark qualmen soll.

Sehenswürdigkeiten

Wichtigste Sehenswürdigkeit der Stadt ist der Yantai Shan Park und die umliegende Altstadt. In dem Park finden sich zahlreiche alte Konsulate und andere repräsentative Bauten der Kolonialherren. Weniger prächtig, aber dafür noch mit Alltagsleben erfüllt ist die Altstadt, mit engen Gassen und kleinen, leider zum Teil verfallenden Häuschen.

Sehr sehenswert ist auch das Yantai Museum mit der „Halle der himmlischen Göttin“, die einst in Guangzhou gefertigt und in Yantai zusammengesetzt wurde. In einem Hof hinter der Halle befindet sich eine reichhaltig verzierte Brücke mit hunderten von gemeißelten Ornamenten und Figuren. Auch eine alte Theaterbühne ist zu sehen, die im südchinesischen Fujian erstellt und dann nach Yantai verschifft wurde.
In der Stadt gibt es zudem Strände, die im Sommer zahlreiche einheimische Touristen anziehen.

Auf jeden Fall zu empfehlen ist auch ein Ausflug in das ca. 65 km entfernte Städtchen Penglai. Hier gibt es den „Penglai Pavillon“ zu bestaunen, eine burgartige Anlage auf einem Felsen am Meer, die eng mit der chinesischen Mythologie der „acht Unsterblichen“ verbunden ist. Die Anlage bietet neben kleinen Tempeln Aussicht auf das Meer und einen kleinen Fischerhafen, in dem noch heute traditionelle Holz-Fischerboote vor Anker gehen.

    Passende Reiseangebote

    Reiseziel Yantai Termin Preis

    Momentan bieten wir keine Reisen zu festen Terminen mit dem gewünschten Ziel Yantai an.

    China flexibel - mit unseren Bausteinen nach Yantai

    Das Reiseziel Yantai können Sie auch in eine individuelle Reise einbauen. Gern erstellen wir Ihnen ein entsprechendes Angebot! Zum Individualreisen-Anfrageformular

     

    » weitere Reiseinformationen