China Time Hamburg: China ganz nahe

Die Veranstaltungsreihe CHINA TIME Hamburg ist eine Initiative des Hamburger Senats, mit der die Hansestadt seit 2006 ihre herausragende Chinakompetenz alle zwei Jahre einem breiten Publikum präsentiert und dabei den HamburgerInnen einen Zugang zu diesem faszinierenden Land gewährt.

Ein abwechslungsreiches Programm mit Veranstaltungen in den Bereichen Kunst und Kultur, Politik, Recht und Wirtschaft sowie Gesundheit und Bewegungskunst lässt die BesucherInnen Interessantes aus dem Reich der Mitte sowie Hamburgs langjährige und enge Beziehungen zu China erfahren. Zahlreiche regionale und überregionale Institutionen, Unternehmen, Stiftungen, Initiativen, Vereine und Verbände beteiligen sich auch dieses Jahr wieder mit Vorträgen, Podiumsrunden, kulturellen Projekten und praktischen Angeboten an der CHINA TIME Hamburg. Dadurch wurde die CHINA TIME Hamburg die größte Veranstaltungsreihe mit Chinabezug in Deutschland.

Im September 2018 wird die CHINA TIME zum siebten Mal in der Hansestadt stattfinden. Der Fokus liegt dieses Jahr auf den Themen Urbanisierung, Stadtentwicklung, Zukunftstechnologien und Digitalisierung als Ausgangspunkt für gesellschaftlichen Wandel. Dieser Schwerpunkt macht auf das moderne China aufmerksam und gibt Einblicke in die rasanten Entwicklungen des bevölkerungsreichsten Landes unserer Erde. Wie verändert sich das Leben in China, was für einen Einfluss auf Europa gibt es, welche Rolle spielen Kultur und Kunst bei diesen Veränderungen? Die CHINA TIME Hamburg 2018 befasst sich näher mit China und lässt dabei Experten verschiedener Fachrichtungen zu Wort kommen.

Neben diesen Themenschwerpunkten präsentieren zahlreiche VeranstalterInnen ihr Wissen und ihre Erfahrungen über China mit bunt gemischten, mannigfaltigen Veranstaltungen, die für alle Interessierten ein kleines Fenster in den Fernen Osten öffnen und die Möglichkeit geben, direkt mit der Chinacommunity in Hamburg in Kontakt zu treten.

Alle aktuellen Meldungen