Shanghai 144 Stunden visafrei

Deutsche Staatsangehöre können seit Januar unter bestimmten Voraussetzungen bis zu 144 Stunden, das sind 6 Tage, nach Shanghai einreisen und sich dort und in der Umgebung aufhalten.

Dies betrifft alle Reisende, die über Shanghai in ein Drittland weiterreisen. Dabei zählt auch Hongkong zu den Drittländern. Es ist ganz einfach möglich, eine Reise zu den Metropolen Shanghai und Hongkong ohne Visum zu machen. Wir haben dazu ein Reisebeispiel aufgelegt: Shanghai - Hongkong visafrei

Übrigens muss man dafür nicht nur in Shanghai Pudong einreisen. Im Großraum Shanghai sind dafür auch folgende Flughäfen und Einreisestationen freigegeben: Shanghai Pudong International Airport, Shanghai Hongqiao International Airport, Shanghai Port International Cruise Terminal, Shanghai Wusongkou International Cruise Terminal, Shanghai Railway Station, Nanjing Lukou International Airport, Hangzhou Xiaoshan International Airport

Die Regelung betrifft auch, wie man sehen kann, Kreuzfahrt-Gäste, deren Schiff in Shanghai anlegt oder die in Shanghai einschiffen.

Die 144-Stunden-Regelung soll in baldiger Zukunft auch auf Guangzhou (Kanton) und Umgebung ausgeweitet sein. Sobald uns die offizielle Bestätigung dafür vorliegt, werden wir dies hier veröffentlichen.

Detaillierte Informationen zu der Regelung in Shanghai gibt die Shanghaier Immigration-Behörde hier bekannt: Klick!

Alle aktuellen Meldungen