China: Jung und authentisch · 20 Tage

Peking • Yujiacun • Xi'an • Huashan • Chengdu • Guilin • Yangshuo • Shanghai

Buchungsanfrage

China: Jung und authentisch

In China liegen Moderne und Geschichte immer ganz dicht beieinander. Glitzernde Wolkenkratzer und uralte Tempel, bunte Märkte und modernste Züge. In drei Wochen lernen Sie das authentische China sowohl bei Fahrten mit der U-Bahn als auch bei Besuchen in Orten und Sehenswürdigkeiten abseits der üblichen Touristenrouten kennen. Teehäuser und Zugfahrten bieten die ideale Gelegenheit, den Einheimischen zu begegnen. Eine Reise, die hohe Anforderungen an Körper und Geist stellt.

20 Tage ab € 2.298,- pro Person

  • Das Grab Han Yangling in Xi'an
  • Daoistischer Heiliger Berg Huashan
  • Panda-Bären in Chengdu
  • ab 2 Personen

Ihre Reise-Emotionen

Peking: 21 Millionen Einwohner - Hochhäuser bis zum Horizont! Doch schon seit etlichen Hundert Jahren ist Peking eine beeindruckende Metropole. Einen ersten Überlick erhalten Sie bei der Stadtrundfahrt, die Sie auf den Spuren der alten Stadtmauer um den alten Stadtkern herum führt. Das Tor Deshengmen ist gewaltig und scheint wie ein Bollwerk dem ständigen Verkehrsstrom zu trotzen. Im Stadtmauerpark sind Sie dann für einen Augenblick weg vom Lärm der Großstadt. Junge Leute fahren mit ihren Skateboards, Alte üben Schattenboxen und Qigong. Das ist das wahre Peking, dem Sie hier hautnah begegnen!

Ganz im Zeichen alter Dörfer und Tempel abseits der Touristenpfade steht der Ausflug nach Shijiazhuang. Wobei Shijiazhuang nur der Ausgangspunkt für spannende Ausflüge in die Umgebung bildet. In Yujiacun scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Alte Steinmauern, schmale Gassen, uralte Tempel und wenige Touristen – ein ganz besonderer Ort!

Wussten Sie, dass man in Xi’an nicht nur die berühmten Terrkotta-Krieger des ersten Kaisers von China gefunden hat? Es gibt noch mindestens eine weitere Armee aus Ton: Die sog. Kleine Terrakotta-Armee des Han Yang Ling Grabes (Westliche Han-Dynastie 206 v. Chr. – 24 n.Chr.). Viele der Figuren sind anscheinend eher Beamte und Diener als Krieger. Einst trugen die nur rund 1 Meter großen Figuren edle Seidenkleider. Diese sind vergangen, weswegen die Figuren auch die „nackte“ Ton-Armee genannt wird.

Chengdu bietet eine besonderes Highlight: Morgens besuchen Sie die putzigen Panda-Bären und erleben Sie beim Frühstück, denn dann sind sie am lebhaftesten. Für das Bier am Abend bietet sich ein Bummel über die Kuanzhai Xiangzi an. In den vielen Straßencafes der autofreien Gassen lässt es sich wunderbar bei einem kühlen Bier ausruhen.

Natürlich darf die zauberhafte Landschaft bei Guilin nicht fehlen! Ein Traum scheint wirklich zu werden. Heller Bambus, bizarre Berge, grüne Reisfelder: Genau der richtige Platz, um in einmaliger Umgebung zu chillen. Danach geht es im Nachtzug (6-Bett-Abteil) auf die lange Fahrt nach Shanghai: Eine großartige Möglichkeit für interessante Begegnungen mit den Einheimischen!

Als Belohnung und letzter Höhepunkt erwartet Sie ein Hotel mit einer reichen Geschichte in Shanghai: Das Astor House Hotel wurde bereits im 19. Jahrhundert erbaut und galt als das erste große Hotel nach westlichen Standards in China. Auch heute erinnert viel in dem Hotel an seine wechselhafte Geschichte, an den Glamour der 1920er Jahre in Shanghai und die vielen Berühmtheiten, die einst hier gewohnt haben. Unter anderen gehören Einstein und Charlie Chaplin dazu. Dann: Ein Schritt vor die Tür und es eröffnet sich das Panorama der Shanghaier Skyline.

feelchina Tipp

Unser Tipp: Nutzen Sie die Gelegenheit oder fragen Sie Ihren Reiseleiter nach den Möglichkeiten, eine chinesische Karaoke-Bar aufzusuchen. Karaoke ist in China äusserst beliebt und ein großer Spaß!

Ihr Reiseverlauf

1. Individuelle Anreise
Wird separat angeboten

2. Tag: Peking                                              
Ankunft; Abholung; Stadtrundfahrt „Auf den Spuren der alten Stadtmauer“: Tor Deshengmen; Altes Observatorium; Stadtmauerpark; Fotostopp am Tor Yongdingmen

3. Tag: Peking                                                 F/M
Linienbus (oder U-Bahn) zum Himmelstempel; Qianmen-Altstadt; Tiananmen-Platz; Tor des himmlischen Friedens; Kaiserpalast („Verbotene Stadt“);  Kohlehügel; Linienbus zum Lama-Tempel; Mit der U-Bahn zurück zum Hotel

4. Tag: Peking                                                 F/M
Große Mauer bei Huanghuacheng; Sommerpalast; Fotostopp am Olympiastadion „Vogelnest“
TIPP: Abends Besuch eines Clubs in Sanlitun

5. Tag: Peking – Shijiazhuang (Yujiacun)        F/A
Transfer zum Westbahnhof; Bahnfahrt nach Shijiazhuang; Ausflug nach Yujiacun; abends Stadtbummel in Shijiazhuang

6. Tag: Shijiazhuang (Yujiacun) – Xi'an        F/M
Ausflug Zhengding: Großer Buddha Tempel („Dafo Si“), Altstadtbummel mit den vier Pagoden, Stadtmauer-Ruinen beim Changle Tor; Hochgeschwindigkeitszug nach Xi’an (ca. 4,5 Stunden); In Xi’an Abholung und Transfer zum Hotel

7. Tag: Xi'an                                                    F
Vormittags Besuch der Terrakotta Armee; Nachmittag frei
TIPP: Muslim-Viertel mit Großer Moschee

8. Tag: Xi'an                                                    F/M
Ausflug zum Huashan-Gebirge; Xiyue-Kloster; Seilbahnfahrt hinauf; Wanderung; Seilbahnfahrt hinab;

9. Tag: Xi’an – Chengdu                                  F
Vormittag frei; Transfer zum Flughafen; Unterwegs Besuch des Grabes Han Yangling mit der „Kleinen Terrakotta-Armee“; Flug nach Chengdu; Abholung und Transfer zum Hotel; Abends Bummel durch die Altstadtgassen Kuan Zhai Xiangzi
TIPP für den Vormittag in Xi’an: Stadtmauer mit Park und Fahrradtour auf der Mauer

10. Tag: Chengdu                                            F/M
Morgens Besuch der Pandabär-Aufzuchtstation; Mittagessen: Sichuan-Hotpot; Rest des Tages zur freien Verfügung
TIPP: Besuch des Wenshu-Klosters und des lebhaften Wenshu-Viertels

11. Tag: Chengdu                                            F
Tag zur freien Verfügung
Fakultativ: Besuch der Ausgrabungen von Jinsha; Daoistischer Tempel der Grünen Ziege; Volkspark; inkl. Mittagessen Preis pro Person € 118, (mindestens 2 Personen)

12. Tag: Chengdu – Guilin                              F
Morgens Transfer zum Flughafen; Flug nach Guilin; in Guilin Abholung und Transfer zum Hotel; Fubo-Berg, Park der Zwei Pagoden

13. Tag: Guilin -  Yangshuo                             F
Transfer zum Bootsanleger; Bootsfahrt auf dem Li-Fluss; In Yangshuo Abholung und Transfer zum Hotel

14. Tag: Yangshuo                                          F
Tag zur freien Verfügung
TIPP: Yangshuo ist der Ort in China zum Ausspannen und Chillen! Trotzdem: Ein Ausflug mit dem Fahrrad in die traumhafte Landschaft lohnt sich!

15. Tag: Yangshuo – Guilin – Shanghai          F/M
Transfer nach Guilin; Einkaufsbummel in einem chinesischen Supermarkt, um Proviant für unterwegs zu kaufen; Transfer zum Bahnhof; Fahrt mit dem Nachtzug (Hardsleeper 6-Bett-Abteil) nach Shanghai;

16. Tag: Shanghai                                         
Ankunft am frühen Nachmittag in Shanghai; Abholung und Transfer zum Hotel; Abends Bummel auf der Uferpromenade „Der Bund“ mit spektakulärem Blick auf die Skyline von Pudong.

17. Tag: Shanghai                                           F/M
Mit der U-Bahn zum Volksplatz; zu Fuß: Nanjing Road, Bund, Sightseeing-Tunnel nach Pudong, Auffahrt auf die Aussichtsplattform des Jinmao-Hochhaus; U-Bahn zurück ins Zentrum;

18. Tag: Shanghai                                           F
Tag zur freien Verfügung
Fakultativ: Ausflug nach Suzhou und Tongli inkl. Mittagessen, Besuche zweier Gärten und Bootsfahrt in Tongli € 188,- pro Person (mindestens 2 Personen)

19. Tag: Shanghai                                           F
Tag zur freien Verfügung

20. Tag: Shanghai – Weiterreise                    F
Transfer zum Flughafen mit Transrapid-Fahrt; Rück- oder Weiterflug (separat angeboten)

 

Ihre Hotels

Peking             Jade Youth Hostel **
Shijiazhuang   Jinyuan Hotel ***
Xi’an                Ibis ***
Chengdu          Meng Zhi Lue ***
Guilin               Osmanthus Hotel ***
Yangshuo         Mountain Retreat ****
Shanghai          Astor House Hotel ****

Preise und Leistungen pro Person (Reise-Code: SPR7)

Termin/Saison ab 2 Teilnehmer 6-9 Teilnehmer Sondertermin*
DZ EZ-Zuschlag DZ EZ-Zuschlag DZ EZ-Zuschlag
01.08.2017-31.08.2017 € 2.590,- € 620,- - - - -
01.09.2017-30.09.2017 € 2.650,- € 650,- - - - -
01.10.2017-31.10.2017 € 2.650,- € 650,- - - - -
01.11.2017-30.11.2017 € 2.650,- € 650,- - - - -
01.12.2017-31.12.2017 € 2.550,- € 580,- - - - -

Privatreise: Mindestteilnehmerzahl 2 Personen

Anreise zu Ihrem Wunschtermin!

REISELEISTUNGEN

  • Innerchinesischer Flug Xi’an – Chengdu// Chengdu - Guilin in der Economy Class inkl. Steuern und Gebühren
  • Übernachtungen in Hotels wie aufgeführt oder vergleichbarer Kategorie
  • Bahnfahrten Peking - Shijiazhuang // Shijiazhuang – Xi’an mit Hochgeschwindigkeitszug (2. Klasse)
  • Nachtzugfahrt Guilin - Shanghai 2. Klasse, Liegewagen 6-Bett-Abteil
  • Transfers, Transporte und Besichtigungen inkl. Eintrittsgeldern lt. Programm
  • Verpflegung lt Programm (F = Frühstück, M = Mittagessen)
  • Örtliche Deutsch sprechende Reiseleitungen, außer in Shijiazhuang (dort Englisch sprechende Reiseführer)
  • Reisesicherungsschein
  • Infomaterial / feel China Reiseführer

EXTRAS

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen der Dehua Touristic GmbH für feel China-Produkte. Hier finden Sie unsere allgemeinen Reisebedingungen

Flug-, Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.