Tibet mit Chengdu und Yangtze · 14 Tage

Reise voller Höhepunkte: fordernd in Tibet, komfortabel auf dem Yangtze

Buchungsanfrage

Tibet mit Chengdu und Yangtze

Vom Panda-Bären zum Potala-Palast, von den Schluchten des Yangtze zu der Skyline von Shanghai: eine China-Reise für Kenner! Auf ideale Weise reisen Sie einmal quer durch China, sehen den Himalaya und den berühmten Potala-Palast in Lhasa, passieren in einem komfortablen Flussschiff bequem die legendären Schluchten des Yangtze und stehen zum Schluss staunend vor der schnell wachsenden Skyline von Shanghai. Wie immer bei feel China haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, die Reise individuell zu verlängern und zu kombinieren.

14 Tage ab € 1.990,- pro Person

  • Pandabären in Chengdu
  • Potala-Palast in Lhasa
  • Komfortable Flusskreuzfahrt auf dem Yangtze
  • Individuelle Verlängerungsmöglichkeiten

Ihre Reise-Emotionen

Vor Ihren Augen kugeln sich die markanten schwarzweißen Pandabären in großzügigen Gehägen. Oder Sie erwischen einen Tag, an dem sie sich ihrer Lieblingsbeschäftigung hingeben: dem Fressen des zarten Bambus. Stundenlang könnten Sie diesen wunderbaren Tieren zuschauen! Die Umgebung ist außerdem so angenehm mit ihren Bambushainen und Teichen, dass Sie ganz vergessen, dass die Hochäuser von Chengdu gar nicht weit sind.

Ein kurzer Flug und schon stehen Sie in der legendären Stadt Lhasa auf 3.600m Höhe. Gebetsmühlen drehen sich endlos, der Klang der Gongs und die Gebete der Pilger füllen die Luft. Die Sonne scheint hier besonders klar, es ist angenehm frisch, die Farben leuchten. Wirklich ein Erlebnis für alle Sinne! Sie wandern mit den Pilgern zum Jokhang Tempel und erleben die tiefe Gläubigkeit dieser Menschen, die von weither gekommen sind. Immer wieder schauen Sie diesen eindrucksvollen Gesichtern in die strahlenden Augen. So freundlich, so interessiert!

Schließlich sitzen Sie auf dem Sonnendeck Ihres Yangtze-Kreuzfahrtschiffes und lassen in bedächtigem Tempo die berühmten Schluchten an sich vorbei ziehen. Ganz nahe sind die steilen Felswände der Qu-Schlucht. Das Schiff bewegt sich in der starken Strömung. Der Yangtze ist ein mächtiger Fluss. Doch dann geht es in einen der Nebenflüsse hinein, in eine Welt abseits der Menschenmassen mit üppiger Natur, kleinen Wasserfällen und hin und wieder einem Tempel.

In Shanghai hat Sie dann gleich der Trubel der Großstadt wieder. Wie Pilze schießen immer höhere Wolkenkratzer in den Himmel. Sie waren schon mal in Shanghai? Die Skyline von Pudong hat sich so sehr verändert, dass Sie auch nach wenigen Jahren kaum etwas wiedererkennen. Und doch: Auch mitten all der glitzernden und leuchtenden Fassaden finden sich ruhige Ecken, kleine Gassen, alte Tempel.

Eine Reise voller unterschiedlichster Eindrücke geht zu Ende. Lassen Sie bei einem Kaffee in Shanghai Ihre Erlebnisse Revue passieren.

feelchina Tipp

Tee
Tee trinken hat in China eine lange Tradition. Chengdu, die Hauptstadt der Provinz Sichuan, ist berühmt für seine vielen Teehäuser. Mitten im Zentrum liegt der Volkspark mit seinem lebhaften Teehaus. Eigentlich ist es ja mehr ein Teegarten, in dem man zusammen kommt, Tee trinkt, Karten spielt oder auch mal ein Tänzchen wagt. Von hier aus ist es nicht weit bis zu den östlichen Ausläufern des Himalaya, wo der in Tibet so beliebte Ziegeltee angebaut wird. In Lhasa sollten Sie also mal einen typischen Tee ausprobieren: stark und schwarz mit einem Löffelchen Yak-Butter! In Shanghai erleben Sie das berühmte Teehaus. Sie werden merken: Tee ist nicht gleich Tee in China!

Ihr Reiseverlauf

1. Tag: Individuelle Anreise nach Chengdu

2. Tag: Chengdu
Abholung und Transfer zum Hotel; Rest des Tages
zur freien Verfügung

3. Tag: Chengdu F/M
Pandabären-Aufzuchtstation; Wenshu-Tempel; Teetrinken
im Volkspark; Mittags Hotpot (Feuertopf)-Essen

4. Tag: Chengdu – Lhasa F
Transfer zum Flughafen; Flug nach Lhasa; Transfer
zum Hotel

5. Tag: Lhasa F/M
Jokhang -Tempel; Barkhor Markt; Potala – Palast

6. Tag: Lhasa F/M
Drepung-Kloster; Sommerresidenz Norbulinka;
Sera-Kloster

7. Tag: Lhasa – Chongqing F
Transfer zum Flughafen; Flug nach Chongqing;
Transfer zum Yangtzeschiff; Einschiffung

8. - 9. Tag: Yangtzekreuzfahrt F/M/A
Flusskreuzfahrt durch die drei Schluchten des
Yangtze inkl. Ausflügen: Bootsfahrt in einem Nebenfluss;
Besichtigung des Drei-Schluchtenstaudamms

10. Tag: Yichang F/M
Mittags Ankunft in Yichang; Abholung und Transfer
zum Bahnhof; Bahnfahrt nach Shanghai 2. Klasse;
Transfer ins Hotel

11. Tag: Shanghai F/M
Yu-Garten mit Altstadt; Uferpromenade der Bund;
Auffahrt auf die Aussichtsplattform des Hinmao-
Hochhauses

12. Tag: Shanghai F
Tag zur freien Verfügung
Fakultativ. Ausflug zum Wasserdorf Zhujiajiao inkl.
Mittagessen € 85,- pro Person (ab 2 Teilnehmern)

13. Tag: Shanghai F
Tag zur freien Verfügung

14. Tag: Shanghai F
Transfer zum Flughafen; Individuelle Weiter- oder
Rückreise


(F=Frühstück; M=Mittagessen; A=Abendessen)

Ihre Hotels

Chengdu Xinliang Hotel ****
Lhasa Yak Hotel ***
Yangtze Century Cruises *****
Shanghai Zhongxiang Hotel ****

Preise und Leistungen pro Person (Reise-Code: SPR12)

Termin/Saison ab 2 Teilnehmer 6-9 Teilnehmer Sondertermin*
DZ EZ-Zuschlag DZ EZ-Zuschlag DZ EZ-Zuschlag
01.09.2017-30.09.2017 € 2.180,- € 550,- - - - -
01.10.2017-31.10.2017 € 2.180,- € 550,- - - - -

Privatreise: Mindestteilnehmerzahl 2 Personen

Anreise zu Ihrem Wunschtermin!

Preise gelten nicht:
01. - 03.05.17 Tag der Arbeit
01. - 07.10.17 Nationalfeiertag

REISELEISTUNGEN

  • Übernachtungen in ausgewählten First-Class-Hotels
  • Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Yangtze-Kreuzfahrt in einem komfortablen Flusskreuzfahrtschiff in einer Außenkabine mit Dusche/WC inkl. Ausflügen und Vollpension
  • Innerchinesische Flüge Chengdu – Lhasa // Lhasa – Chongqing in der Economy Class inkl. Steuern und Gebühren
  • Schnellzug Yichang - Shanghai 2. Klasse
  • Transfers, Besichtigungen und Ausflüge inkl. Eintrittsgeldern lt. Programm
  • Deutsch sprechende örtliche Reiseleiter in Chengdu und Shanghai
  • Englisch sprechender tibetischer Reiseleiter in Tibet
  • Auf dem Yangtzeschiff Englisch sprechende Bordbegleitung
  • Tibet-Permit
  • Verpflegung lt. Programm (F = Frühstück, M =Mittagessen, A = Abendessen)
  • Infomaterial / feel China Reiseführer
  • Reisepreissicherungsschein

EXTRA:

Hinweis: Wegen der teilweise großen Höhen in Tibet (Übernachtungen in Lhasa auf ca. 3.600m ü.NN) sollten sich die Reisenden zu Reisebeginn in guter körperlicher Verfassung befinden und vor Buchung gegebenenfalls einen Arzt konsultieren.

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen der Dehua Touristic GmbH für feel China-Produkte. Hier finden Sie unsere allgemeinen Reisebedingungen

Flug-, Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.